eyevis verstärkt Vertrieb im Kontrollraummarkt D-A-CH

28.09.2017

Seit Mitte des Jahres bereits hat eyevis sein Vertriebs-Team für Visualisierung in Kontrollräumen und Leitwarten im deutschsprachigen Raum durch Vladimir von Kendjelic-Gorcey verstärkt.
 
Mit der Hinzunahme von Herrn Kendjelic-Gorcey stellt sich die eyevis GmbH in ihrem Kernmarkt „Kontrollraum DACH“ gestärkt auf und stellt damit die Weichen für weiteres Wachstum. Im weit gefassten Kontrollraummarkt, wird sich Kendjelic-Gorcey insbesondere um die IT- und Video-lastigen Bereiche, wie Verkehrsleitzentralen, Überwachung öffentlicher Plätze und Leitstellen von Einsatzkräften kümmern. Dafür bringt Vladimir Kendjelic-Gorcey durch seine bisherigen Positionen im IT-Bereich die notwendige Erfahrung mit, um diese Märkte mit ihren komplexen Anforderungen an IT- und AV-Technologien ideal zu betreuen.
 
„Vladimir Kendjelic-Gorcey hat in den vergangenen Jahren im IT-Hardware-Produktmanagement und vor allem in seiner Rolle als Schulungsleiter hervorragende Arbeit bei eyevis geleistet. Er kennt unsere Produkte, ihre Möglichkeiten und Funktionen aus dem Effeff, wodurch er unseren Kunden eine optimal kompetente Beratung bieten kann“, erklärt Michael Reichart Leiter des DACH Vertriebs bei eyevis.
 
Vertriebliche Erfahrung sammelte Vladimir Kendjelic-Gorcey vor allem in seinen Stationen vor seiner Zeit bei eyevis. Als ehemaliger Consultant für Business Software Applikationen und Dienstleister für IT-Hard- und Software-Lösungen, spricht er die Sprache unserer B2B-Kundenbeziehungen.
 
Zum Kontrollraum-Team bei eyevis für den DACH-Bereich gehören weiterhin Michael Reichart, der als Vertriebsleiter die Koordinierung der Sales-Aktivitäten verantwortet und das eyevis-„Urgestein“ Ralf Marx, der sich insbesondere auf die Kontrollräume und Leitwarten im Energie- und Prozessbereich fokussiert.

Sie erreichen Vladimir Kendjelic-Gorcey unter +49 7121 43303-124 oder per Email vladimir.kendjelic@eyevis.de.

Portraitbild Vladimir Kendjelic-Gorcey

Download

Dieser Artikel wurde verschlagwortet mit: eyevis, Kontrollraum, DACH, Sicherheit