Strategische Partnerschaft zwischen eyevis und Unilumin

20.01.2016

LED-Displays: Strategische Partnerschaft zwischen eyevis und Unilumin treibt Entwicklung hochwertiger Indoor-LED-Wände voran

eyevis und der chinesische Hersteller von LED-Displays Unilumin geben passend zur ISE ihre Kooperation bekannt. „Mit unserer strategischen Partnerschaft für Entwicklung und Vertrieb ergänzen wir die hohe Kompetenz von eyevis mit Unilumins hochwertiger Fertigung von LED-Modulen. Das ist ein Gewinn für alle, besonders aber für unsere Kunden“, kommentiert Hartmut Weinreich, eyevis-Produktmanager für LED-Lösungen, die neue Zusammenarbeit. Die Entwicklungsabteilungen von Unilumin und eyevis hatten in der Vergangenheit bereits erfolgreich eng zusammengearbeitet.

eyevis unterstützt die Kooperation mit seinem hohen Fachwissen und Erfahrungsschatz und stellt das notwendige Know-how für die speziellen Anforderungen insbesondere in den Bereichen Kontrollraum und Broadcast zur Verfügung. Unilumin bringt sich mit seiner außerordentlich großen Fertigungskapazität auf höchstem technischem Niveau in die Partnerschaft ein.

Bereits auf der ISE manifestiert sich die strategische Partnerschaft in einer neuen Produktlinie, den eyevis ePanels „powered by Unilumin“, die gemeinschaftlich von den Entwicklungsmannschaften beider Firmen aus der Taufe gehoben wurde. Das Premium-Produkt der ePanels, bestehend aus Modulen mit einem Pixelabstand von lediglich 0,9 mm, feiert auf der ISE seine Weltpremiere und wird dort in einer 3,7 m auf  2,1 m großen LED-Wand mit 4K-Auflösung gezeigt. Alle ePanels zielen auf den Indoor-Bereich ab, in dem hochaufgelöste Videowände mit geringem Pixelabstand gefragt sind. Das ePanel-Portfolio umfasst Modelle mit stets geringen, aber unterschiedlichen Pixelabständen von 0,9 mm, 1,2 mm, 1,5 mm und 1,9 mm die je nach Anwendungsfall passend gewählt werden können.

Die Produkte „powered by Unilumin“ werden exklusiv für eyevis gefertigt und von eyevis direkt oder über das eigene Händlernetzwerk vertrieben. Die Kundenberatung sowie die technische Realisation der Display-Ansteuerung und des Signal-Processings liegen in eyevis‘ Hand, während der chinesische Partner die Hardware fertigt. Unilumins große Produktionskapazität und Schnelligkeit ermöglichen eine qualitativ hochwertige und kostengünstige Lösung für die eyevis-Kunden. Wie für alle eyevis-Produkte gilt auch für die Serie „powered by Unilumin“, dass dem Kunden für Service und Support direkte eyevis-Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung stehen.

Die Produktserie eyeLED, die eyevis in Deutschland fertigt, stellt ein weiteres Standbein im LED-Bereich dar und ergänzt die neuen ePanels um eine außerordentlich flexible, maßgefertigte Serie für Anwendungen mit speziellen Anforderungen an das Gehäuse und die Integration.

Unilumin 2
Unilumin 1

Download

  • Unilumin (44,17 KBytes)
    23.02.2016 10:21 Uhr
    docx
  • Unilumin (44,16 KBytes)
    23.02.2016 10:21 Uhr
    docx
Dieser Artikel wurde verschlagwortet mit: eyevis, LED, Unilumin, Kooperation